SAN Lösungen

Effizienz durch Synergie
Am besten verständlich wird das Konzept eines Storage Area Networks, wenn man das SAN mit einer bereits gebräuchlichen IT-Infrastrukturlösung vergleicht - dem lokalen Netzwerk (LAN).
LANs ermöglichen mehreren PCs den Zugriff auf wichtige IT-Ressourcen, etwa Anwendungen, Server, gemeinsame Dateien und Drucker. SANs bieten einen ähnlichen Zugriff auf gemeinsame Ressourcen, sind jedoch speziell für Server ausgelegt, die damit Speichergeräte wie beispielsweise Disk Arrays oder Bandbibliotheken gemeinsam nutzen können. Durch SAN-Lösungen lässt sich die Ausnutzung der Speichermedien und Festplattengeräte um rund zwei Drittel steigern. Ausgaben für die Hardware und ihre Instandhaltung lassen sich so deutlich optimieren, sowie die Kosten für Softwarelizenzen und Energie effizienter gestalten. Die Daten sind durch eine SAN-Lösung in einem Disk Array hoch verfügbar abgelegt. Unabhängig davon  ist der zeitliche Aufwand zur Wiederherstellung von Daten deutlich geringer als in einer konventionellen Storage Lösung.
  
Darüber hinaus bietet ein SAN eine deutlich höhere Performance als übliche Lösungen. Ein weiterer angenehmer Nebeneffekt beim Einsatz eines SAN´s ist der deutlich geringere administrative Aufwand durch die zentral verwalteten Speicherkapazitäten, obwohl die Anzahl an Speicherressourcen steigt. Gerne analysieren wir Ihren Bedarf und bieten Ihnen ein geeignetes Storage Konzept für Sie an.

Storage
SAN Lösungen
IT Systemhaus